Liebe Interessentinnen und Interessenten, wir freuen uns über Ihr Interesse an den Weiterbildungen von ZAPPA.

Bitte schicken oder mailen Sie an die Geschäftstelle von ZAPPA :

  • einen Lebenslauf, aus dem Ihre Grundausbildung und Ihr derzeitiges Tätigkeitsfeld hervorgeht - mit einem Foto von Ihnen
  • ein Motivationsschreiben, was Sie an dem Ansatz Aucouturier interessiert


Das anschließende Bewerbungs- und Informationsgespräch wird von einer /einem Ausbilder/in der ASEFOP geführt. Im Bewerbungsgespräch geht es darum, die Struktur der dreijährigen bzw. einjährigen Weiterbildung vorzustellen, Fragen zu beantworten und vor allem die persönliche Motivation der Bewerber/innen zu klären.